Kinesiologisches Taping für Tiere


Kinesiologisches Taping: Die Methode, die Schmerzen lindert!

Das Kinesiotape unterstützt die körpereigenen Heilungskräfte und kann so Schmerzen lindern und Beschwerden reduzieren. Die speziell geformte Elastizität des Tapes, die Richtung der Tapeanlage und den wellenförmigen Tapekleber sorgen für Verschiebungen der Hautebenen während das Tier sich bewegt. Hierdurch werden feine Nervenenden und Rezeptoren sanft aktiviert. In der regulativen Methodik können hierbei Tonusstörungen der Muskulatur, Schmerzen, Gelenkfunktionen und Faszienverklebungen verbessert bzw. reguliert werden, dadurch wird der Heilungsprozess beschleunigt.


Kinesiotaping ist eine hervorragende Methode, um Schmerzen zu lindern und Beschwerden zu reduzieren. Es unterstützt die körpereigenen Heilungskräfte und hat sich als sehr effektiv erwiesen.

 
 
 
E-Mail
Anruf