Webseite kostenlos eintragen
                                
                 

Farblichttherapie

Die Farblichttherapie nutzt die Kraft des Lichts und die Wirkung von Farbe, um darüber das allgemeine Wohlbefinden von Körper und Psyche positiv zu beeinflussen. Über die sanfte Bestrahlung mit farbigen Lichtquellen soll eine harmonisierende Wirkung auf körperliche Prozesse erzielt werden.

Die Farblichttherapie kann wohltuend und ausgleichend auf das Allgemeinbefinden wirken. Für eine gezielte Behandlung von Beschwerden stehen jeweils bestimmte Farben zur Verfügung. Das farbige Licht wird aufgrund seiner Wellenstruktur über die Haut vom Körper in die Zellen aufgenommen und kann dort seine Wirkung entfalten. Pro Sitzung wird häufig nur eine Farbe verwendet, um optimale Impulse zu setzen.

Jede Farbe hat aufgrund ihrer individuellen Wellenlänge und ihrer Rolle in der Farbenlehre eine unterschiedliche Wirkung auf körperliche und psychische Vorgänge. Die Farbe Rot gilt als Farbe des Feuers und soll wärmend und durchblutungsfördernd wirken. Orange wird eine ähnliche Wirkung zugeschrieben und zum Beispiel bei Verspannungen eingesetzt. Gelb gilt als gutes Nerventonikum. 
Grün kann zur Regeneration eingesetzt werden z.B. zur Wundbehandlung, zur Schmerzlinderung, Entspannung,Regeneration von Muskel-und Gewebezellen
stärkt die Atmungsorgane und nervenberuhigend. Blaues Licht gilt als beruhigend und schmerzlindernd. 
Violett ist eine Farbe der Psyche und kommt deshalb vor allem bei Depressionen zum Einsatz.

Ich arbeite zur Zeit hauptsächlich mit Grünlicht, weil es viele Bereiche abdeckt.



  • Farblichttherapie

 Indikationen

- Durchlutungsfördernd
- Nervenregeneration
- Wundbehandlung z.B. nach Operationen
- Schmerzlinderung
- zur Beruhigung
- Zellregeneration
- uvm. 

 
 
 
E-Mail
Anruf