Dani`s Info Blog

2020-05-01

Pelargonienwurzelextrakt

Heute stelle ich euch wieder etwas aus der Phytotherapie vor!

Umckaloabo(Pelargonienwurzelextrakt)

Es wird aus der südafrikanischen Kapland-Pelargonie (Pelargonium sidoides), einer Pelargonienart, gewonnen und als Arzneistoff für die Herstellung von Arzneimitteln genutzt.
Bei uns bekannt als Umckaloabo. Die Bezeichnung Umckaloabo kommt aus der Zulu Sprache und bedeutet übersetzt “schwerer Husten”.
In der südafrikanischen Medizin wurde es zur Behandlung von Husten und sogar Tuberkulose eingesetzt.

Sie enthält viele Gerbstoffe(entzündungshemmende Wirkung) und auch Flavonoide(entzündungshemmend, antivirale, antibakterielle, antifungale und antioxidative Wirkung).
Aufgrund dieser Wirkung kann man sie bei zahlreichen Erkrankungen einsetzten.

Indikationen:

- Atemwegsinfekte z.B. Bronchitis
- Sinusitis
- Tonsillitis
- Halsschmerzen
- Durchfallerkrankungen
- Immunmodulierend
Pelargonienwurzelextrakt.png

Nebenwirkungen sind fast keine bekannt. Es kam in einigen Fällen zu Hautauschlägen.

Die Behandlung sollte aber nicht länger als 3 Wochen andauern. Umckaloabo ist für Mensch und Tier geeignet.
🤩

Dieser Beitrag dient lediglich der Information. Er ersetzt keine medizinische Behandlung durch einen Tierarzt oder Tierheilpraktiker.

Quelle Bilder: pixabay, medpex

Admin - 14:14:05 @ Allgemein | Kommentar hinzufügen


 
 
 
E-Mail
Anruf